Langesoe Messe 2016 Stand K + L

Unsere Umfrage zum Thema “Formschnitt – ja oder nein”wurde inzwischen ausgewertet und die Gewinner wurden ermittelt.
Wir gratulieren ganz herzlich dem 1. Gewinner, Herrn Bernhard Witte von der Firma Westfalenfleiß GmbH in Münster. Er hat ein Wohlfühlwochenende an der Ostsee gewonnen.
Als 2.-6. Preis wurden 5 Jungpflanzenpakete mit jeweils
250 Abies nordmanniana, Herkunft Benz, Alter 2 + 2 verlost
Wir gratulieren folgenden Gewinnern: Rolf Droste, Karl Storm, Bernd Oelkers, Siegfried Blümel, Engelbert Maß
Das Ergebnis der Umfrage weist ein nahezu ausgeglichenes Kaufverhalten aus.
Der als Marktbedarf genannte Anteil formgeschnittener Weihnachtsbäume beträgt rund 44% gegenüber 56% naturgewachsener Weihnachtsbäume.
Hierbei sind jedoch regional sehr unterschiedliche Gewichtungen zu berücksichtigen.
In einigen Bundesländern sowie europäischen Nachbarländern werden formgeschnittene oder entsprechend naturgewachsene Bäume mit bis zu 90% nachgefragt.
Auf Seite der Weihnachtsbaum-Produzenten ist dieses Thema demnach sehr stark abhängig vom jeweiligen Absatzgebiet.

Offizielle Eröffnung der Weihnachtsbaumsaison

Axel Graf von Bülow Schleswig-Holsteinischer Weihnachtsbaumproduzenten Peter Levsen Johannsen Landwirtschaftskammer Hans Jacobs Forst

Axel Graf von Bülow (Vorsitzender der AG Schleswig-Holsteinischer Weihnachtsbaumproduzenten), Peter Levsen Johannsen (Geschäftsführer der Landwirtschaftskammer S-H), Hans Jacobs (Forstabteilung der Landwirtschaftskammer S-H), sowie weitere Gäste und zahlreiche Pressevertreter zu Besuch in unserem Hause.

IPM in Essen

Wir danken allen Kunden, Kollegen und allen Interessierten für den Besuch auf unserem Messestand.Wir hoffen, die Messe war für Sie ebenso interessant und informativ wie für uns, und Sie konnten gute neue Eindrücke gewinnen. Das persönliche Gespräch mit Ihnen stellt für uns die Basis für eine gute Zusammenarbeit dar.
Die Auswertung zum Thema Formschnitt – ja oder nein? und damit verbunden auch den Gewinner unseres Wohlfühlwochenendes an der Ostsee werden wir in den nächsten Tagen bekanntgeben.